CARTA ESFERICA DEL ESTRECHO DE GIBRALTAR

keine Abbildung
Hauptsachtitel:
CARTA ESFERICA DEL ESTRECHO DE GIBRALTAR
Untertitel:
[Gewidmet] ANTONIO VALDES
Construida Por Vicente Tofiño de S. Miguel. Joachin Ballester lo grabó. Josef Assensio lo escribió
Format und Umfang:

53 x 75 (cm)

Illustrationsangabe:

Kupferstich

Maßstab:
[Gleitender Maßstab]
Schlagwörter:

Gibraltar <Straße>

Küstenkarte

Anmerkung:

Nullmeridiane: Paris, Teneriffa, Cadiz, Cartagena. - Mit 3 Küstenansichten

Besitzer:

SUB Göttingen

Datenquelle:

Kartenspeicher GBV

Datum der Erstellung:
1789