D. Berger
Datenquelle:
Deutsche Nationalbibliothek/GND
Typ:
Person
Geburtsdatum:
25. Oktober 1744
Sterbedatum:
17. November 1824
Tätigkeit:
Kupferstecher
Illustrator
Künstler
Außerordentlicher Professor
Kupferstecher
alternative Namensformen:
Dan. Berger
Daniel Berger
biografische/historische Informationen:
1778 Mitglied der Akademie der Künste zu Berlin und seit 1787 dortiger Professor der Kupferstecherkunst, Vizedirektor der Akademie.
Zugehörigkeit:
Königliche Preußische Akademie der Künste und Mechanischen Wissenschaften
Externe Links:
Gemeinsame Normdatei (GND) im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek
Wikipedia (Deutsch)
Wikipedia (English)
Kalliope Verbundkatalog
Archivportal-D
Allgemeine Deutsche Biographie (ADB)
Deutsche Digitale Bibliothek
Digitaler Portraitindex der druckgraphischen Bildnisse der Frühen Neuzeit
NACO Authority File
Virtual International Authority File (VIAF)
Wikidata
International Standard Name Identifier (ISNI)